LogoLogo

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung


Kursnummer 181-15000
Beginn Mo., 14.05.2018, 18:30 - 20:45 Uhr
Kursgebühr 11,25 €
Dauer 1 x Montag
Kursleitung Martin-Rudolf Haas
Für den Fall plötzlicher schwerer Erkrankung ist es sinnvoll, rechtzeitig eine Patientenverfügung zu verfassen und eine Vorsorgevollmacht zu erteilen. Was dabei zu beachten ist und wie man selber rechtssicher vorsorgt, vermittelt diese Einzelveranstaltung. Weitere Themen sind die rechtlichen Aspekte rund um Betreuung und Organspende.
Der Referent Herr Martin R. Haas ist zugelassener Rechtsanwalt in Remscheid.

Es handelt sich nicht um einen Vortrag, sondern um eine Einzelveranstaltung.


Kursort

DLZ-Volkshochschule

Bild auf dem die Glasfront des DLZ zu sehen ist, in denen die Räume der VHS zu finden sind.
Elberfelder Str. 32
42853 Remscheid

Bushaltestelle: Friedrich-Ebert-Platz

Link zur VRR-Fahrplanauskunft

Termine

Datum
14.05.2018
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 128, Seminarraum 1



Ihre Ansprechpartner


Alfons Ströter

Alfons Ströter
Tel. 02191 16-3491
E-Mail schreiben