LogoLogo

Die perfekte Bewerbung in zwei Tagen - Bewerbungstraining


Kursnummer 192-51001
Beginn Fr., 08.11.2019, 09:30 - 14:45 Uhr
Kursgebühr 48,00 € davon Lernmaterial 25,-- €
Dauer Freitag und Samstag
Kursleitung Roxanne Marel
Dieser Kurs richtet sich an alle, die eine individuelle und professionelle Bewerbung (Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, Deckblatt) in Papier- oder Online-Form erstellen möchten. Es werden Bewerbungen für BerufseinsteigerInnen (Praktikum, Ausbildungsplatz, erste Anstellung) ebenso wie Bewerbungen für Personen mit Berufserfahrung thematisiert.
Wir beschäftigen uns mit den Themen:
- Wie plane ich mein Bewerbungsverfahren?
- Welche Recherchemöglichkeiten gibt es?
- Wie gestalte ich meine Bewerbungsunterlagen überzeugend?
- Wie bewerbe ich mich am besten: online, per Email oder per Post? Welche Unterlagen sind wichtig für eine überzeugende Bewerbung?
- Welchen Sinn hat ein Profil in einem beruflichen Netzwerk (XING, LinkedIn)? Wie sollte ich dieses gestalten?
- Wie bereite ich mich auf ein Bewerbungsgespräch vor? Wie trete ich authentisch und überzeugend auf? (Erprobung in einem simulierten Gespräch mit Feedback)
- Wie verläuft ein Assessmentcenter? (mit praktischer Übungsmöglichkeit)
Alle Kursinhalte werden sowohl theoretisch als auch praktisch vermittelt.


Kursort

DLZ-Volkshochschule

Bild auf dem die Glasfront des DLZ zu sehen ist, in denen die Räume der VHS zu finden sind.
Elberfelder Str. 32
42853 Remscheid

Bushaltestelle: Friedrich-Ebert-Platz

Link zur VRR-Fahrplanauskunft

DLZ-Volkshochschule

Bild auf dem die Glasfront des DLZ zu sehen ist, in denen die Räume der VHS zu finden sind.
Elberfelder Str. 32
42853 Remscheid

Bushaltestelle: Friedrich-Ebert-Platz

Link zur VRR-Fahrplanauskunft

Termine

Datum
08.11.2019
Uhrzeit
17:30 - 20:30 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 226, Seminarraum 3
Datum
09.11.2019
Uhrzeit
09:30 - 14:45 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 226, Seminarraum 3



Ihre Ansprechpartner


Alexandra Dominicus

Alexandra Dominicus
Tel. 02191 16-2897
E-Mail schreiben