LogoLogo
Gesundheit / Qigong / Kursdetails

Qigong im Jahreszyklus - Herbst


Kursnummer 192-32413
Beginn Sa., 30.11.2019, 10:00 - 13:00 Uhr
Kursgebühr 11,80 €
Dauer 1 x samstags
Kursleitung Andrea Knorr
Mitzubringen HINWEIS: Bitte bequeme Kleidung, dicke Strümpfe und etwas zu trinken mitbringen.
Die meisten Menschen kennen es. Der Winter bringt den Winterblues, das Frühjahr die Frühjahrsmüdigkeit, der Sommer reine Lebensfreude und im Herbst bereiten wir Haus und Hof für den Winter vor.
In regelmäßiger Wiederkehr wiederholt sich dieser Kreislauf und zeigt uns, wie eng unser tägliches Leben in allen Bereichen mit der Natur und ihren Gesetzmäßigkeiten verbunden ist.
Nach dem Verständnis der chinesischen Medizin, zu der die Übungen des Qigong gehören, ist das so, weil der Mensch Teil der Natur ist und sich daher die Gesetzmäßigkeiten alles natürlichen und kosmischen Geschehen in ihm wiederfinden. Alle Vorgänge im Menschen werden in Beziehung zu den Jahreszeiten gesetzt. Eine weitere Jahreszeit, der Spätsommer, wird dabei den uns bekannten hinzugefügt.
Die positive Wirkung von Qigong ist auf den Aufbau der Übungen im Verständnis dieser Zusammenhänge zurückzuführen.
An fünf einzeln buchbaren Blockterminen werden Qigongübungen vermittelt, die in der jeweiligen Jahreszeit besonders gut wirken. Im 2. Semester 2019 werden 2 Kurse angeboten.
Ebenso wird auf die Beziehung zwischen Mensch und Natur im Sinne der traditionellen chinesischen Medizin eingegangen und Anregungen gegeben, wie wir positiv auf unser Wohlbefinden wirken können.


Kursort

DLZ-Volkshochschule

Bild auf dem die Glasfront des DLZ zu sehen ist, in denen die Räume der VHS zu finden sind.
Elberfelder Str. 32
42853 Remscheid

Bushaltestelle: Friedrich-Ebert-Platz

Link zur VRR-Fahrplanauskunft

Termine

Datum
30.11.2019
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 227, VHS-Saal



Ihre Ansprechpartner


Anika Giesen

Anika Giesen
Tel. 02191 16-3589
E-Mail schreiben