LogoLogo

Ausfall: Grundlagen des Lesens und Schreibens


Kursnummer 181-60001
Beginn Mi., 31.01.2018, 17:00 - 18:30 Uhr
Kursgebühr 60,90 €
Dauer 21 x mittwochs
Kursleitung Gudrun Poppe
Viele erwachsene Bürger haben Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben.
Dazu gehören vorrangig die Gruppen der Analphabeten, der Legastheniker, der Aussiedler, der Behinderten und alle, die nicht konsequent geschult worden sind.Auch bei Jugendlichen ist Analphabetismus ein wachsendes Problem, denn immer mehr entwickeln Lese- und Schreibschwächen. Die Gründe liegen z. B. in Entwicklungsschwierigkeiten in der Jugend, in langer Schulabwesenheit oder in anhaltenden Schulproblemen. Obwohl viele Erwachsene im mündlichen Ausdruck recht gewandt sind, ergeben sich aus der Lese- und Rechtschreibschwäche häufig Probleme. Auch die steigenden Anforderungen der digitalisierten Arbeitswelt, konfrontieren die Betroffenen mit neuen Problemen, die bewältigt werden müssen. Als Erwachsener kann man tatsächlich noch das nachholen, was man in der Jugend nicht geschafft hat, denn unsere Kursangebote basieren auf einer gezielten Stoffvermittlung nach individueller Fehleranalyse der Teilnehmenden. Dadurch erhalten die Teilnehmenden beruflich und privat neue Chancen. Wer in seinem Bekanntenkreis, in der Familie oder am Arbeitsplatz jemanden kennt, der Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben hat, sollte ihm unbedingt raten und Mut machen, sich an die VHS zu wenden. Teilnehmende werden ständig aufgenommen.


Weitere Informationen unter Tel. 46 90 79 0 oder Tel. 16 - 39 67

Persönliche Beratung:
montags: 13:30 - 15:30 und mittwochs: 10:00 - 12:00 Uhr

Kurs abgeschlossen

Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Ihre Ansprechpartner


Isabella Schunn

Isabella Schunn
Tel. 02191 16-2696
E-Mail schreiben

Andrea Achenbach

Andrea Achenbach
Tel. 3967
E-Mail schreiben