LogoLogo

Kulturelle Bildung / Kursdetails

Porträtzeichnen für Beginnende


Kursnummer 202-22005
Beginn Do., 17.09.2020, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 46,40 €
Dauer 8x donnerstags
Kursleitung Axel Schneider
Mitzubringen Bitte bringen Sie einen Zeichenblock im Format Din A3 oder Din A4, je nachdem, was Ihnen mehr zusagt, einen Bleistift (Härtegrad 'B', '2B' oder '3B'), einen Anspitzer und ein Radiergummi sowie Porträtfotos von Menschen, die Sie gerne zeichnen möchten, mit.
Die zeichnerische Darstellung des menschlichen Gesichts zählte schon immer zu den interessantesten Bildmotiven. In diesem Kurs erlernen Sie, wie man geeignete Motive auswählt, die Grundstrukturen des Porträts aufbaut, Zusammenhänge erkennt und über die Ausarbeitung der Feinheiten schließlich eine Ähnlichkeit erreicht. Eigene Motive dürfen natürlich gerne mitgebracht werden.


Kursort

DLZ-Volkshochschule

Bild auf dem die Glasfront des DLZ zu sehen ist, in denen die Räume der VHS zu finden sind.
Elberfelder Str. 32
42853 Remscheid

Bushaltestelle: Friedrich-Ebert-Platz

Link zur VRR-Fahrplanauskunft

Termine

Datum
17.09.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 134, Seminarraum 2
Datum
24.09.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 134, Seminarraum 2
Datum
01.10.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 134, Seminarraum 2
Datum
08.10.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 134, Seminarraum 2
Datum
29.10.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 134, Seminarraum 2
Datum
05.11.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 134, Seminarraum 2
Datum
12.11.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 134, Seminarraum 2
Datum
19.11.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 134, Seminarraum 2



Ihre Ansprechpartner


Anika Giesen

Anika Giesen
Tel. 02191 16-3589
E-Mail schreiben