Kursdetails

Onlinekurs: Grenzüberschreitungen erkennen und vermeiden


Kursnummer 211-13021
Beginn So., 04.07.2021, 11:00 - 18:30 Uhr
Kursgebühr 36,00 €
Dauer 1 x samstags
Kursleitung Dr. Sylvia Goldstraß
Zuweilen kann es passieren, dass andere Personen sich in unsere persönlichen Angelegenheiten einmischen oder dass wir selbst die Grenzen anderer überschreiten.
Dies geschieht teilweise unbewusst und wird von der jeweiligen Seite individuell unterschiedlich intensiv wahrgenommen und erlebt.
Im Kurs geht es um eine Sensibilisierung für die eigenen und fremden Grenzen in persönlichen Bereichen und um Möglichkeiten des einfühlsamen und wirkungsvollen Setzens von Grenzen.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns weitere Informationen sowie einen Link, mit dem Sie an dem Termin zu einem Videochat gelangen!
Der Onlinekurs beinhaltet eine einstündige Pause.


Kursort

Webinar


Termine

Datum
04.07.2021
Uhrzeit
11:00 - 18:30 Uhr
Ort
Webinar - Online