LogoLogo

Hochkultur Ägypten: Straßen in der ägyptischen Wüste


Kursnummer 201-11023
Beginn Do., 14.05.2020, 11:00 - 12:30 Uhr
Kursgebühr 4,00 €
Dauer 1 x donnerstags
Kursleitung Horst Arnold
Das früheste, indirekte Zeugnis für eine Art von Straße durch die Östliche Wüste sind die prähistorischen Felszeichnungen im Wadi Hammamat. Diese Region liegt an der kürzesten Landroute zwischen dem Nil und dem Roten Meer. Die Ägypter des Alten Reiches hatten vermutlich Seehandelskontakte zu anderen Regionen am Roten Meer sowie am Indischen Ozean und brauchten zu diesem Zweck eine Überlandverbindung.

Bitte Kursinfo beachten

Kursort

DLZ-Volkshochschule

Bild auf dem die Glasfront des DLZ zu sehen ist, in denen die Räume der VHS zu finden sind.
Elberfelder Str. 32
42853 Remscheid

Bushaltestelle: Friedrich-Ebert-Platz

Link zur VRR-Fahrplanauskunft

Termine

Datum
14.05.2020
Uhrzeit
11:00 - 12:30 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 227, VHS-Saal



Ihre Ansprechpartner


Alfons Ströter

Alfons Ströter
Tel. 02191 16-3491
E-Mail schreiben