LogoLogo

Hochkultur Mesopotamien: Quatna - Hauptstadt eines syrischen Stadt...


Kursnummer 191-11022
Beginn Do., 11.04.2019, 11:00 - 12:30 Uhr
Kursgebühr 4,00 €
Dauer 1 x donnerstags
Kursleitung Horst Arnold
Quatna war fast 3000 Jahre lang besiedelt und eine der wichtigsten Handelsmetropolen auf der Strecke zwischen Ägypten und Mesopotamien. Quatna liegt etwa 182 km nordöstlich von Damaskus und besteht aus einer Oberstadt und einer Unterstadt. Wie ein offenes Buch erlaubt Quatna den Archäologen, Schicht um Schicht, Einblick in seine 3000-Jahre alte Siedlungsgeschichte.

Kurs abgeschlossen

Kursort

DLZ-Volkshochschule

Bild auf dem die Glasfront des DLZ zu sehen ist, in denen die Räume der VHS zu finden sind.
Elberfelder Str. 32
42853 Remscheid

Bushaltestelle: Friedrich-Ebert-Platz

Link zur VRR-Fahrplanauskunft

Termine

Datum
11.04.2019
Uhrzeit
11:00 - 12:30 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 227, VHS-Saal



Ihre Ansprechpartner


Alfons Ströter

Alfons Ströter
Tel. 02191 16-3491
E-Mail schreiben