Kursdetails

Hochkultur Ägypten: "Ägyptische Zahlzeichen"


Kursnummer 212-11022
Beginn Do., 18.11.2021, 11:00 - 12:30 Uhr
Kursgebühr 4,00 €
Dauer 1 x donnerstags
Kursleitung Horst Arnold
Mit ihren seit Ende des 4. Jahrtausend v. Chr. verwandten Zahlzeichen, die Bestandteile der Hieroglyphenschrift waren, konnten die Ägypter ganze Zahlen bis zu einer Millionen oder mehr darstellen. Es handelte sich um eine Zahlschrift auf dezimaler Basis. Brüche stellten die Ägypter mit der Hieroglyphe "Mund" (Teil) dar. Sie stand dabei über dem Nenner.

Kurs abgeschlossen

Kursort

DLZ-Volkshochschule

Bild auf dem die Glasfront des DLZ zu sehen ist, in denen die Räume der VHS zu finden sind.
Elberfelder Str. 32
42853 Remscheid

Bushaltestelle: Friedrich-Ebert-Platz

Link zur VRR-Fahrplanauskunft

Termine

Datum
18.11.2021
Uhrzeit
11:00 - 12:30 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 227, VHS-Saal