LogoLogo

/ Kursdetails

Mit Qigong die eigene Mitte entdecken


Kursnummer 201-S32416
Beginn Sa., 22.08.2020, 10:00 - 13:00 Uhr
Kursgebühr 14,00 €
Dauer 1x samstags
Kursleitung Andrea Knorr
Mitzubringen HINWEIS: Bitte bequeme Kleidung, dicke Strümpfe oder leichte Gymnastikschuhe und etwas zu trinken mitbringen.
Wo genau ist die Mitte und vor allem wo ist meine Mitte? Ist es eine spürbare innere Mitte oder ist es eine äußere Mitte, die mich auf meinen Platz in der Welt stellt?
Wer in der eigenen Mitte ruht, steht fest mit beiden Beinen auf der Erde. Gelassen und entspannt nimmt der Mensch das Leben wie es kommt und ist sich sicher, den Anforderungen des Lebens gewachsen zu sein. Die meisten Menschen erfahren mindestens einmal in ihrem Leben eine Zeit, die sie aus ihrer Mitte wirft. Es zieht ihnen den Boden unter den Füßen weg, sie sind aus der Balance. Das kann Ängste und Verunsicherung mit sich bringen. In diesem Jahr ist mit der Corona Pandemie eine Zeit angebrochen, die flächendeckend Menschen aus ihrer Mitte gebracht hat. Es ist an der Zeit, die eigene Mitte zu entdecken, diese zu festigen und damit auch die Gemeinschaft zu stärken.

In diesem Workshop begeben wir uns auf eine Reise durch die Mitte und lernen diese durch Bewegungsübungen und meditative Übungen kennen. Die Übungen bringen die Energie in den Energieleitbahnen in Fluss und füllen die Energiezentren unseres Körpers auf. Wer in der eigenen Mitte ruht, verliert nicht den Halt, sondern kann elastisch den Stürmen des Lebens standhalten.

HINWEIS: Aus hygienischen Gründen ist das Umziehen vor Ort vor und nach dem Kurs derzeit nicht möglich. Bitte kommen Sie bereits in bequemer Kleidung zum Kurs.


Kursort

DLZ-Volkshochschule

Bild auf dem die Glasfront des DLZ zu sehen ist, in denen die Räume der VHS zu finden sind.
Elberfelder Str. 32
42853 Remscheid

Bushaltestelle: Friedrich-Ebert-Platz

Link zur VRR-Fahrplanauskunft

Termine

Datum
22.08.2020
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 227, VHS-Saal