Kursdetails

Weinkultur und Weinvergnügen


Kursnummer 221-17031
Beginn Mo., 07.03.2022, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 46,40 €
Dauer 8 x montags
Kursleitung Jochen Krieger
In diesem Seminar werden Weine Europas und der neuen Welt vorgestellt. Sie erfahren, wie man Wein verkostet und wie die verschiedenen Lagen und Kellertechniken aussehen, riechen, sich auf der Zunge anfühlen und wie sie schmecken. Die Teilnehmenden bestimmen den Seminarinhalt. 8 - 9 Weine werden vorgestellt in Wort und Probe. Ein Seminar, bei dem schon das Lernen Freude macht und nach dem man als Weingastgeber Sicherheit gewinnt. Auch Anfängerinnen und Anfänger sind herzlich willkommen!
Der Kostenbeitrag für die Weinproben wird nach Aufwand durch den Kursleitenden mit den Teilnehmenden direkt abgerechnet.

Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

DLZ-Volkshochschule

Bild auf dem die Glasfront des DLZ zu sehen ist, in denen die Räume der VHS zu finden sind.
Elberfelder Str. 32
42853 Remscheid

Bushaltestelle: Friedrich-Ebert-Platz

Link zur VRR-Fahrplanauskunft

Termine

Datum
07.03.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 226, Seminarraum 3
Datum
14.03.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 226, Seminarraum 3
Datum
21.03.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 226, Seminarraum 3
Datum
28.03.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 226, Seminarraum 3
Datum
04.04.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 226, Seminarraum 3
Datum
11.04.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 226, Seminarraum 3
Datum
25.04.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 226, Seminarraum 3
Datum
23.05.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 226, Seminarraum 3
Datum
04.07.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Elberfelder Str. 32, DLZ-Volkshochschule, Raum 226, Seminarraum 3